Tuesday, 25 August 2009

500 pencils

500 pencils - ein aussergewöhnliches Experiment für Zeichen- und Farbenfreunde!
Ihr dürft euch jeden Monat über eine Lieferung von 25 verschiedenen Farbstiften freuen, ganze 20 Monate lang! Am Ende besitzt ihr eine schön bunte Sammlung von insgesamt 500 verschiedenen Farbtönen um euch zeichnerisch- kreativ so richtig austoben zu können oder die auch einfach nur schön aussieht :-)
Dass ihr pro Monat jeweils nur 25 Farben zugeschickt bekommt und nicht gleich das ganze Set auf einmal, soll euch als „Künstler“ dazu verleiten, eurer Kreativität nicht nur in euren
ausgewählten Lieblingsfarben Ausdruck zu verleihen, sondern euch an jeder Farbfamilie, ja sogar an jeder einzelnen Farbe künstlerisch zu versuchen, denn- each pencil is its own story [jeder Farbstift ist seine eigene Geschichte]. Genau dies ist nämlich die Idee, die hinter dem ganzen Projekt steht. Passend dazu hat jede Farbe einen sehr individuellen und originellen, für normale Farbbezeichnung unüblichen Namen, von dem du dich für die Erschaffung deiner Kunstwerke inspirieren lassen kannst. Ein paar wenige Beispiele wären da z. B.: mermaid’s gown [Kleid der Meerjungfrau], drizzly afternoon [regnerischer Nachmittag], tea with milk [Tee mit Milch], frog pond [Froschteich], arizona sunset [Arizona’s Sonnenuntergang], pumpkin pudding [Kürbispudding].

Alle Infos (auch zur Bestellung, die übrigens 33 $ pro Monat kostet) sowie eine Galerie von mit „500 pencils“ entstandenen Zeichnungen findet ihr unter:

http://500pencils.socialdesigner.com/

Auf der Homepage könnt ihr euch übrigens auch alle 500 Farbstifte und ihre tollen Namen direkt ansehen! Ein Besuch lohnt sich also nur schon deswegen auf jeden Fall, auch wenn ihr euch die Farbstifte nicht bestellen wollt! (Wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, haben’s mir die einfallsreichen Namen angetan;-)

Falls ihr jetzt von der Idee begeistert seid und euch tatsächlich entschliessen solltet, die "500 pencils" zu bestellen, würde ich mich natürlich über Rückmeldungen/ Erfahrungs- und Testberichte in Form eines Blogkommentars oder E- Mails freuen ;-)

No comments:

Post a Comment